VOLLGELD-INITIATIVE SCHWEIZ: Termine Einzelansicht -

Zürich: Vollgeld-Initiative: Worum geht's?

17.30 Uhr | ETH Hauptgebäude

Vollgeld-Initiative: Worum geht's?

Am 10. Juni kommt die Vollgeld-Initiative zur Abstimmung. Die Initiative will, dass nur noch die Nationalbank elektronisches Geld erzeugt - so wie sie es auch für Banknoten macht -  denn die unkontrollierte Geldschöpfung der Banken ist eine wesentliche Ursache von Spekulationsblasen und Finanzkrisen.

Die Initiative ist nicht so einfach zu verstehen. Unsere Referentin, FachFrau Irmi Seidl, ist eine Kennerin der Materie und hat schon in unserer Mitgliederzeitschrift forum vom September 2015 einen interessanten Text dazu veröffentlich. 

Die Veranstaltung hilft die Initiative zu verstehen und bietet Raum für eine Frage- und Diskussionsrunde-

Datum: 17. Ma 2018i, um 17.30 - 19.00 Uhr

Ort: ETH Hauptgebäude, Raum HG E 23, Rämistrasse 101, 8092 Zürich

Organisator: ffu-pee

Referentin:

  • Irmi Seidl, Umweltökonomin an der Eidgenössischen Forschungsanstalt WSL

 

_______________________________________________________________

Kontakt zur Vollgeld-Regiogruppe Aargau:

zhmaps on@vollgeld-initiative.ch
Bruno Martin: 076 412 28 45