VOLLGELD-INITIATIVE SCHWEIZ: Termine Einzelansicht -

Reinach AG: Vollgeld-Referat

Wo kommt unser Geld her?
Infoabend mit Vortrag (Prof. em. Philippe Mastronardi, Horw / Mitglied des Wissenschaftlichen Beirates des Vereins MoMo) und Figurentheater (Susi Roca, Lenzburg)

 

Wann: Donnerstag, 13. November, 19.30 Uhr.
Wo: Schulhaus Breite, Aula, Titlisstr. 16, Reinach/AG

Hier geht's zum FLYER
Hier gibt es weitere Informationen in einem Zeitschriftenartikel.

......................................................................

Hier noch weitere Informationen:
Was:    
"Wo kommt unser Geld her?" Vortragsabend mit künstlerischer Einführung
Wer:
- Philippe Mastronardi, Prof. em. für öffentliches Recht, Uni St. Gallen; Reverat
- Susi Roca, freischaffende Künstlerin Lenzburg; Figurentheater frei nach Goethes Faust-II
Wann:  13.November 2014 , 19:30 Uhr
Wo:      5734 Reinach AG ; Aula-Saal, Schulhaus Breite, Titlisstrasse 16
Kosten: Freiwilliger Unkostenbeitrag
Anmeldung:   nicht erforderlich
Organisation: Daniel Knecht, Beinwil am See und MoMo

Anfahrt mit Auto:
Von Aarau (Suhr), Beromünster oder Beinwil am See her kommend bei der "Hochhaus-Kreuzung" (einzige Kreuzung mit Ampel) Richtung Gontenschwil fahren; bei der dritten Abzweigung links (Wegweiser: Schulhaus Breite) in die Titlisstrasse fahren bis zur ersten Kreuzung (Ferkehrsberuhigung am Boden); am Ziel, es stehen beim Schulhaus nur 30 Parkplätze zur Verfügung.

Weitere Parkplätze:
an der Saalbaustrasse (10 Min. zu Fuss);
von "Hochhaus-Kreuzung" ca. 400 Meter in Richtung Menziken/Beromünster fahren dann beim Saalbau links abbiegen (Wegweiser: P Saalbau / Sportanlagen-Pfrundmatt / Siftung-Lebenshilfe); grosser Parkplatz direkt nach Bahnübergang links

Anfahrt mit Öffentlicher Verkehr:
Zug Haltestelle Reinach AG Nord, mit S14 (AAR) von Aarau oder Menziken kommend Bus Haltestelle Reinach AG Hochhaus, mit Postauto 50.398 /399 von Beinwil am See oder Menziken kommend

Fussweg:
von ÖV-Haltestelle in Richtung Menziken und von "weitere Parkplätze" in Richtung Aarau der Bahnlinie entlang laufen bis Bahnübergang Baselgasse, von dort 25 Meter zur Hauptstrasse und über den Fussgängerstreifen in die Pfistergasse, am Irish Pup und Restaurant Züribeck vorbei, dann bei der Alten Strasse kurz rechts und gleich wieder links in die Gigerstrasse (über Brücke), nach 200 Metern (bei der zweiten Kreuzung) befindet sich das Schulhaus linker Hand.