https://www.vollgeld-initiative.ch/fa/img/Sonstige_Fotos/DSC05289.JPG

VOLLGELD-INITIATIVE SCHWEIZ: Spenden - Spenden, Abstimmungskampagne, Vollgeld, Vollgeld-Initiative

Spenden Sie für die Abstimmungskampagne

**********************************

Spenden Sie für die Verteilung der ABSTIMMUNGSZEITUNG in Ihrer Ortschaft.
Hier gibts weitere Informationen:
www.vollgeld-initiative.ch/abstimmungszeitung

**********************************
Im Moment suchen wir ausserdem UNTERSTÜTZUNG für unsere Medienarbeit und Veranstaltungen in Höhe von CHF 50'000.-, Spendenstand per 16.4.2018: CHF
33'739,-

**********************************


Über die Vollgeld-Initiative wird am 10. Juni 2018 abgestimmt.

Alle Schweizer Franken sollen von unserer Nationalbank geschaffen werden. Umfragen zeigen:
Je höher der Kenntnisstand über die Initiative ist, umso grösser fällt die Mehrheit für Vollgeld aus. Es haben aber sehr viele MitbürgerInnen noch gar nichts davon gehört. Deshalb ist eine breite Aufklärungskampagne notwendig. Dafür benötigen wir Ihre Spende.

- Mit CHF 50 können wir 2000 Flugblätter drucken lassen.
- Mit CHF 250 können wir an 2000 Haushalte eine Infozeitung verteilen lassen.
- Mit CHF 500 kann ein Aktionstag mit unserem sechs Meter grossen Säuli stattfinden.
- Mit CHF 1000 können wir 200.000 Leute auf Facebook erreichen.

  KLICKEN & SPENDEN SIE HIER:

Die Vollgeld-Initiative ist auf private Einzelspenden angewiesen.
Mit Medienarbeit, Strassenaktionen, Plakaten, Social-Media-Kampagnen und Infozeitungen wollen wir die Bürgerinnen und Bürger informieren. Doch im Abstimmungskampf sind wir ein David gegen den millionenschweren Goliath. Da die Vollgeld-Initiative ein Milliarden-Privileg abschafft, wird es eine finanzstarke Gegenkampagne geben. Economiesuisse und die Bankiervereinigung werden voraussichtlich bis zu 10 Millionen aufwenden. Soviel benötigen wir nicht, aber doch etwas.

Wo wird Ihre Spende investiert:
- Medienarbeit und Veranstaltungen
- Infomaterial
- Säuli-Tour durch Schweizer Städte
- Social-Media-Kampagne
- Plakatierung
- Postwurfsendung

Bitte helfen Sie uns mit Ihrer Spende!
Spenden Sie jetzt gleich, jeder Betrag zählt! Je grösser, desto besser.
Bitte seien Sie grosszügig. Besten Dank.

Weitere Zahlungswege:

- Überweisung bei Postfinance.
Vollgeld-Initiative, 5430 Wettingen:
Postfinance 60-354546-4, BIC POFICHBEXXX , IBAN CH61 0900 0000 6035 4546 4
- Spenden mit PayPal oder Kreditkarten
- Einzahlungsschein bestellen.
- Spenden per SMS an den Trägerverein MoMo:
Senden Sie ein SMS an die Zielnummer 488 mit dem Text “momo 50“. So werden dem Trägerverein MoMo CHF 50.- gespendet. Pro SMS können je nach eingetippter Zahl jeweils 1 – 99 CHF an die Initiative gespendet werden. Antwort mit JA bestätigen.

***************************
Zweckgebundene Spende:
Ich habe für eine Briefkasten-Verteilung in folgendem Ort gespendet.
Informationen über Kosten und Verteilung finden sie hier:
www.vollgeld-initiative.ch/abstimmungszeitung (siehe ganz oben)

Spendenformular für Postwurfsendungen in der Gemeinde

Deutsches Formular

(*) Bitte füllen Sie diese Felder aus. Die anderen Felder sind optional.

***********************************

Abzugsberechtigte Grossspenden

Der Verein Monetäre Modernisierung kann als Träger der Vollgeld-Initiative leider keine steuerlich abzugsfähige Spendenbescheinigung ausstellen.

Wenn Sie eine in der Schweiz steuerabzugsberechtigte Spendenbescheinigung wünschen,
spenden Sie bitte ihren namhaften finanziellen Beitrag an
Stiftung Kulturimpuls, Forschungsfonds Geldschöpfung,

Postfinance 41-523968-8, IBAN CH43 0900 0000 4152 3968 8, BIC POFICHBEXXX
Bitte schicken Sie gleichzeitig Ihre Adressdaten per Email an den Forschungsfonds, damit Ihnen die Bescheinigung zugeschickt werden kann. Besten Dank.