Radiosendungen

18. Mai 2017, Radio Stadtfilter Winterthur: Vollgeld-Initianten Heiner Forster und Suki bei APW 
(ca. 45 min)

30. April 2016, SRF4 Rendez-Vouz: SNB-Chef Jordan erteilt Vollgeld-Initiative eine deutliche Absage

4. Dezember 2015, Freies Radio Freistadt: Interview mit Hansruedi Weber. Symposium «Schritte in Richtung friedensfähige Geldordnung» (26:30 Minuten)

1. Dezember 2015, SRF 4 rendez-vous: Vollgeld-Initiative - ein Weg aus der Finanzkrise? Die Vollgeld-Initiative erklärt in 3 Minuten (3:08 Minuten)

31. Oktober 2015, SRF 4 Trend: Wechsel zum Vollgeld – notwendig oder riskant? «Trend» fragt Initianten und Gegner, ob die Rechnung aufgeht und erklärt was vom bevorstehenden Abstimmungskampf zu erwarten ist. (ca. 26 Minuten)

23. Juni 2015, SRF 2 Kontext: "Warum gibt es zu viel Geld auf dieser Welt?" u.a. mit Interview mit Mathias Binswanger zur Geldentstehung aus dem Nichts.

31. Mai 2015, Jungle Drum Radio, Sendung «Macht und Menschenrechte»: Studie beweist Geldschöpfung aus dem Nichts. Interview mit Prof. Dr. Richard Werner (35 min)

26.April 2015, Radio SRF Sendung "Input": "Wozu brauchen wir noch Banken" (ab 21.Minute bis 37.Minute: Erklärung der "Geldschöpfung der Banken" durch Prof. M. Binswanger)
gesamte Input-Radiosendung (51Minuten)
Audiodatei: Erläuterung Geldschöpfung (16Minuten)

11. April 2015, Radio SRF: Aktuell Thema Island und Vollgeldreform
Ab der 7.Minute der Sendung wird knapp 3 Minuten über die Vollgeldreform berichtet im Zusammenhang mit den aktuellen Bestrebungen in Island. Hier unsere Medienmitteilung zum Thema.

27. Febr. 2015, Albin Meyer: Who Rules The Money? Mein musikalischer Beitrag zur Vollgeldinitiative

21. Jan. 2015, Radio Rabe, Interview mit Reinhold Harringer zur Vollgeld-Initiative

20. Okt. 2014, SRF Echo der Zeit: "Kritik am Aufstieg der Finanz-Aristokratie", Bankenprofessor Chesney (Universität Zürich) trägt mit seinem Buch und Diskurs dazu bei, das Thema Geld vermehrt in den Mittelpunkt zu stellen. 

7. Okt. 2014, Deutschlandradio Kultur: "Wie das Finanzsystem zur Ruhe kommen könnte." Zur Diskussion über Auswege aus der Krise, u.a. mit Christian Felber und Daniel Stelter zur Vollgeldreform

16. Sept. 2014, Deutschlandfunk, Feature: "You are not a loan! Oder: Kapitalismus als Schuldenökonomie", 44 Min

14. Juni 2014, Radio LoRa Zürich, Sendung zum Start der Vollgeld-Initiative, Interview mit Hansruedi Weber (ca. 60 Minuten)

14. Juni 2014, Lokalradio Stadtfilter Winterthur, Interview mit Reinhold Harringer: Die Vollgeldinitiative ist lanciert (ca. 12 Minuten)

7. Juni 2014, SRF Info 3, Start der Vollgeld-Initiative (ca. 3 Minuten)

12. Mai 2014, Lokalradio LoRa, Sondersendung mit 8.Bundesrat-Kandidat Raffael Wüthrich  Im Laufe der Sendung wird auch das Thema Vollgeld angesprochen. (ca. 60 Minuten)

3. Mai 2014, Lokalradio LoRa, Sondersendung Vollgeld-Initiative
mit Vollgeld-Initiative-VertreterInnen (ca. 60Minuten)

22. März 2014, Vollgeldsendung Radio LoRa Zürich (Sendung ist nur mit Real Player abzuspielen)

6. März 2014, SWR2: "Wer erschafft das Geld? Alternativen zur Bankenmacht": Radiosendung SWR2 Wissen, 27:29 min

05.01.2013, Deutschland Radio: "Vollgeld statt Buchgeld - Eine alte Idee taucht wieder auf": Münzen und Banknoten machen im Euroraum nicht einmal zehn Prozent der Geldmenge aus. Der Rest ist fiktives Geld, das Banken zum Beispiel durch Kreditvergabe schaffen und das nur auf dem Papier existiert. Mit dem Vollgeld-System würde sich das radikal ändern.

Weitere Radiosendungen finden Sie hier ...

Newsletter «Vollgeld-Initiative» bestellen

Newsletter bestellen

Newsletter-Abo